2. Dezember 2019

NBI® Präferenzmodell

Whole Brain Thinking und NBI® (Neethling Brain Instruments)

Das menschliche Gehirn ist mit seinen Milliarden von Nervenzellen leistungsfähiger als der größte Computer, der jemals gebaut wurde, vor allem, wenn man bedenkt, dass jedes Neuron sich potentiell mit Tausenden anderen Neuronen verbinden kann. Das Whole Brain Thinking – Modell basiert auf der Grundlage der Erkenntnisse der Gehirnforschung und hilft uns, unsere Denkpräferenzen zu erkennen und im privaten wie im beruflichen Leben besser zu nutzen.

NBI® (Neethling Brain Instruments) sind Analyse Tools, welche die unterschiedlichen Denk- und Verhaltenspräferenzen von Individuen wertfrei aufzeigen und auf dem Whole Brain – Modell basieren. Die Instrumente wurden während jahrzehntelanger intensiver internationaler Gehirnforschung von Kobus Neethling unter der Forschungsleitung von Professor Paul Torrance von der University of Georgia erarbeitet und werden laufend weiterentwickelt und verfeinert. Die Tools werden weltweit von grossen und kleinen Organisationen in 21 Ländern genutzt. Bis heute gibt es über 2 Mio. Profile als Vergleichsbasis.

Wozu werden NBI genutzt?

NBI Profile werden verwendet, um den eigenen bevorzugten Denkstil zu bestimmen und die individuellen Verhaltensstile zu erkennen. Unser Denkstil beeinflusst die Art und Weise, wie wir kommunizieren, wie wir agieren, wie wir uns gegenüber anderen Menschen verhalten, wie wir Geschäfte machen, wie wir Entscheidungen treffen, wie wir Probleme lösen, wie wir lernen, lehren und so weiter.

Es ist wie beim Links- oder Rechtshänder. Fast jeder von uns hat eine Präferenz entwickelt, die eine oder andere Hand verstärkt einzusetzen, weil er mit dieser Hand rascher und effizienter und einfacher und mit weniger Energieaufwand zum gewünschten Ziel kommt. Analog können wir uns dies mit unserem bevorzugten Denkstil vorstellen.

Denkpräferenzen beeinflussen jeden Aspekt unseres Lebens. Zu diesen Aspekten gehört auch die Art und Weise, wie wir bspw. mit dem Serviceberater hinter der Theke interagieren, ob wir uns unsicher fühlen, wenn wir alleine an einem Projekt arbeiten müssen, wie wir beim Sprechen unsere Hände benutzen und warum einige von uns im Gespräch Bilder zeichnen (müssen).

Was ist der Nutzen?

Sobald wir unseren bevorzugten Denkstil verstehen können wir uns und andere mit denen wir interagieren besser verstehen. Wir lernen, andere Sicht- und Denkweisen einzunehmen, unseren Stil anzupassen, emotional intelligent zu handeln.
Die neuersten Erkenntnisse aus der Gehirnforschung zeigen zudem, dass wenn wir das tun, was wir gerne machen (= mentale Präferenzen!) wir in der Regel erfolgreich sind und uns öfters im sogenannten Flow-Zustand befinden.

Unser Leben ist geprägt durch Schnelligkeit und permanenter Veränderung. Viele Jobs werden sich verändern. Vieles wird automatisiert. Doch was bleibt ist der Mensch mit seinen Stärken und Potenzialen. Deshalb wird es in Zukunft umso wichtiger werden, dass wir wissen wo unsere Stärken und Talente liegen, damit wir unser volles Potenzial nutzen können.

NBI Profile ermöglicht, die mentalen Präferenzen und individuellen Denkstile zu erkennen, ohne in Kategorien von gut und schlecht eingeordnet zu werden. Darauf aufbauend ist es leichter einen geeigneten Studienplatz zu wählen, einen Job zu suchen, ein Team zusammenzustellen, eine Mannschaft zu führen.

Aus Sicht/Perspektive einer Organisation oder eines Unternehmens ist es das perfekte Instrument, um jedem Mitarbeiter zu helfen, einen Einblick in seine Denkpräferenzen, Rollen und Potenziale innerhalb des Unternehmens zu erhalten und sein eigenes Tun und Lassen zu verstehen. Gleichzeitig beginnen sie, andere in der Arbeitsumgebung zu verstehen und können so gegenseitig Toleranz und Verständnis entwickeln, die möglicherweise nicht vorhanden waren. Diese
verbessern die Arbeitsbeziehungen und die Zusammenarbeit

Wo wird NBI eingesetzt?

Ursprünglich wurde NBI im Leadership- und Human Ressource – Bereich von Unternehmen und Organisationen eingesetzt. Inzwischen ist das Anwendungsgebiet dank spezifischer Tools erweitert worden.

Mögliche Einsatzgebiete

Personalentwicklung – Recruiting – Leadership Management – Jobwahl- und Ausgestaltung – Studienwahl – Whole Brain Teams/Agile Teams (Unternehmen, Organisationen, Sport) – Konfliktmanagement – Sales Management – Lernstile- und Umgebung – Mentaltraining – Ernährung und Bewegung – Erziehung

NBI® Zertifizierung Workshops

In 2 Tagen werden Sie als NBI Coach & Berater ausgebildet. 

Was bekommst Du im NBI® Zertifizierung Workshops?

NBI®  Wissen

  • Entstehung, Validität, Entwicklung & Anwendungen rund um das NBI® Präferenzmodell
    Forschungsergebnisse rund um das Whole Brain® Thinking-Modell
    Implementierung und Anwendungen von Whole Brain® Thinking in Unternehmen
    Referenzen NBI® Präferenzmodell
    Unterschiedliche NBI® Präferenzmodelle

NBI®  Tools (26 Tools unter einer Marke !!)

  • Deine eigene NBI® Profilauswertung
  • 5  NBI®-Einzelprofile 
  • NBI®-Teamprofil für dieses Team
  • NBI®-Zertifikat

NBI®Tools

  • NBI® Desired Job Profil –  das Wunschjob Profil von Deinen potentiellen Mitarbeiter / Dein Wunschjob
  • NBI® Stellenprofil – für jede Stelle ein Profil – Match mit dem Wunschjob Profil
  • NBI® Leadership Profil 
  • NBI® Relationship Profil
  • NBI® Business Relationship Profil
  • NBI® Trainer Profil
  • NBI® Studenten Profil
  • NBI® Adult – Basis Tool
  • NBI® Kreativitäts Profil
  • NBI® Golf Profil
  • uvm.

JUST DO IT – Übungen & Selbsterfahrung mit dem Tool
Wir lernen wenn wir es ausprobieren und TUN

Für Wen ist die NBI® Zertifizierung?

Berater, Coach & Trainer, HR Business Partner, Rekruter, Führungskräfte:
Lerne das  NBI® Job Profil im Rekruting einzusetzen.  NBI® Leadership Profil zur Unterstützung der Führungskräfte in der strategischen Personalentwicklung. NBI® Kreativität,  um die Kreativität im Unternehmen aufzuzeigen.  Lernen Sie Einzel- und Teampotenziale  im Unternehmen sichtbar zu machen. Ob bei der Zusammenstellung von Whole Brain Thinking Teams, Projektteams uvm. 

Nächster Termin 16. & 17. September 2020 

Wo: Wien

Buchen Sie Ihre NBI®-Zertifizierung zum Preis von € 2.800,00 pro Person zuzüglich gesetzlicher MwSt.

Anmeldung unter office@hac.at